Was schlägt die Erdenuhr? Veilchenzeit, Veilchenzeit!
(Anglicus, Bartholomäus)


Dieses kostenlose Forum für Gartenfreunde ist eine Anlaufstelle, eine Informationsplattform zum Thema Garten, Pflanzen und alles was dazugehört, ein Ort, um mit Gleichgesinnten zu diskutieren und sich auszutauschen.
Die meisten Beiträge und Fotos sind auch für nicht angemeldete Besucher lesbar; um Beiträge zu schreiben muß man sich registrieren.
Thema geschlossen
Seite 2 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 310

Thema: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

  1. #16
    Gartenazubi Gartenazubi Avatar von Vulkanrose
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    133

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Liebe Freizeitzüchter,

    Für das noch frühe Jahr präsentieren sich schon zahlreiche Sämlinge aus unterschiedlichen Linien. Diese möchte ich Niemanden vorenthalten.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF0001.jpg
Hits:	4
Größe:	40,8 KB
ID:	6064

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF0004.jpg
Hits:	3
Größe:	38,1 KB
ID:	6065

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF0005.jpg
Hits:	3
Größe:	49,8 KB
ID:	6066

    Auf dem nachfolgenden Bild sieht man zwei Sämlinge die noch nicht das Welt erblickt haben. Ich denke in den nächsten Stunden werden sie es schaffen endlich Tageslicht zu sehen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF0009.JPG
Hits:	4
Größe:	94,6 KB
ID:	6067


    Mit Rosengruß


    Vulkanrose
    Ungeduld ist der schlechteste Gärtner.

  2. #17
    Gartenazubi Gartenazubi Avatar von Rosendompteur
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    58

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Hallo,

    gestern habe ich die Aussaat meiner Rosennüsschen abgeschlossen und die meisten Behältnisse stehen dunkel im Carport. Von Bonica 82, Mozart, Ballerina, Falstaff, Perennial Blue und von unbekannten habe ich Nüsschen ausgesät, einige Behältnisse habe ich schon ins Haus geholt. Mal sehen was daraus dieses Jahr wird. Bin schon gespannt.

    Gruss Gerhard

  3. #18
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.580

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Ich wünsche Euch Züchtern viel Erfolg; zuerst natürlich vor allem Geduld

    @Vulkanrose, wann hattest Du gesät?
    Herzliche Grüße - Guda

  4. #19
    Moderator(in) Avatar von Maigloeckchen
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    959

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Hallo ihr Lieben,

    ich ging gestern mit einer Nachbarin, die über mir wohnt durch den Garten und jubelte als ich ein paar Schneeglöckchen gesehen hatte und zeigte ihr an einer Rose erwachende frische Austriebe.
    Sie sagte zu mir sie ist im Winter immer ganz traurig weil sich kein Leben regt und sie wundert sich immer das es die Pflanzen hinbekommen.
    Sie sagte, wenn sie einen Garten hätte, würde sie warscheinlich alles was im Winter kahl und tod dasteht entfernen.
    Ich zeigte auf dem Streifzug gestern noch andere lebensmutige, z.B. Helleborus.
    Auch die Sämlinge egal aus welcher Pflanze, sind ja immer wieder ein kleines Wunder, das ist auch das warum ich mich für Gärtner und nicht für Florist entschieden habe.
    Mit liebem Gruß,
    Bettina
    Lache, damit die anderen aus der Quelle Deiner Herzlichkeit trinken können.

  5. #20
    Gartenazubi Gartenazubi Avatar von Vulkanrose
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    133

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Zitat Zitat von Guda Beitrag anzeigen
    @Vulkanrose, wann hattest Du gesät?
    Diese Aussaaten sind von Ende November. Es sind Multiflorakreuzungen, die immer schnell sind.


    Mit Rosengruß

    Vulkanrose
    Ungeduld ist der schlechteste Gärtner.

  6. #21
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.580

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Herzliche Grüße - Guda

  7. #22
    procera

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Hallo,
    ich bin ganz neu hier in diesem Forum, aber schon ein
    etwas älterer Jahrgang und züchte seit 1969 Rosen.
    Die diesjährige Aussaat beginnt bei mir erst Ende März im Gewächshaus.
    Momentan ruht die Rosensaat noch im Kühlschrank.
    Allerdings sind schon einige Ausreißer etwas zu früh
    gekeimt, und stehen in Schalen am Fenster, mit
    zusätzlicher Beleuchtung. Einige sind schon ca. 10 cm
    groß und fangen hoffentlich bald an zu blühen.
    Liebe Grüße
    procera

  8. #23
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.580

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Willkommen im Forum! Fühl Dich wie zu Hause
    Herzliche Grüße - Guda

  9. #24
    Gartenazubi Gartenazubi Avatar von Vulkanrose
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    133

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Hallo procera,

    auch von mir ein willkommen. Freue mich schon auf Deine Fachbeiträge und den Erfahrungsaustausch.

    Ich werde Dich nächste Woche mal anrufen. Hatte ich sowieso vor.


    Mit Rosengruß

    Vulkanrose
    Ungeduld ist der schlechteste Gärtner.

  10. #25
    Grünschnabel Grünschnabel Avatar von Mary R.
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    47

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Hallo,

    bei mir keimt es seit Januar fleißig. Die meisten Rosen haben bereits im Kühlschrank gekeimt.
    Neugierig bin ich auf die Sämlinge, deren Eltern meine eigene Kreuzungen sind.
    Ich züchte erst seit ein paar Jahren und da ist dann die erste "Enkel"-Generation oder F2-Generation natürlich sehr spannend.

    Viele Grüße

    Mary

  11. #26
    Gartenazubi Gartenazubi Avatar von Vulkanrose
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    133

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Zitat Zitat von Mary R. Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bei mir keimt es seit Januar fleißig. Die meisten Rosen haben bereits im Kühlschrank gekeimt.
    Neugierig bin ich auf die Sämlinge, deren Eltern meine eigene Kreuzungen sind.
    Ich züchte erst seit ein paar Jahren und da ist dann die erste "Enkel"-Generation oder F2-Generation natürlich sehr spannend.

    Viele Grüße

    Mary
    Hallo Mary,

    erst einmal von mir ein herzliches Willkommen in diesem Forum. Jetzt sind wir auch hier wieder beieinander, was mich freut.

    Meine Sämlinge gedeihen zur Zeit auch sehr gut. Leider hat bei den Kreuzungen, von denen ich mir sehr viel versprochen habe, noch nicht viel gekeimt. Einige Sämlinge von F1 habe ich aber und die sind sehr vielversprechend.

    Zur Zeit steht alles noch Indoor unter künstlicher Beleuchtung und die ersten Blattläuse erscheinen. Ich hoffe dass das Wetter bald besser wird und ich sie umquatieren kann.


    Mit Rosengruß

    Vulkanrose
    Ungeduld ist der schlechteste Gärtner.

  12. #27
    procera

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Dann ist ja wohl so langsam die geballte Hobbyrosenzüchter-Kompetenz hier in diesem schönen Forum beisammen,
    und können ja hier unsere Erfahrungen untereinander austauschen.
    Ich freue mich schon.

    Liebe Grüße
    procera

  13. #28
    Grünschnabel Grünschnabel Avatar von Mary R.
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    47

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Bracteata-Hybriden
    Inspiriert von Ralph Moore und Paul Barden habe ich mich zuerst theoretisch mit den Bracteata-Hybriden befasst. In Europa gibt es ja fast keine Bracteata-Hybriden, an die Moore- oder Barden-Hybriden gibt es kaum Möglichkeiten heranzukommen. Mit Mermaid wollte ich erst einmal nicht züchten. Also, was tun? Ich habe jetzt eine eigene Rosa Bracteata und fing letzten Sommer mit der Zucht an. Ich kreuzte die Rosa Bracteata mit modernen Rosen. Leider hatte ich kaum Erfolg. Die Versuche schlugen fast alle fehl, bis auf eine Kreuzung. Ich säte die wenigen Bracteata-Hybrid Samen aus und hoffte, dass überhaupt etwas keimt. Ich war sehr erfreut, als die ersten Bracteata-Hybriden keimten. Sehr überraschend war die Tatsache, dass diese Sämlinge sehr, sehr zierlich sind. Die frisch gekeimten Pflanzen erinnern mich eher an Kressesaat als an Rosensämlinge. Insgesamt hatte ich 5 oder 6 Sämlinge. Die ersten Blättchen kamen - sie waren winzig. Man konnte aber deutlich sehen, dass sie Bracteata-Laub hatten. Leider gingen bis auf ein Sämlinge alle beim 2. Blatt ein. Der Sämling, den ich habe, wächst zügig und hat bereits schon 5 Blättchen. Er ist nach wie vor winzig und zart. Ich hoffe, er kommt durch. Diese Saison werde ich mein Glück noch einmal probieren. Vielleicht (hoffentlich) habe ich mehr Erfolg.

    Dieses Jahr habe ich viel mit Gloria B. gekreuzt. Auf diese Sämlinge bin ich schon neugierig.
    http://www.helpmefind.com/gardening/l.php?l=2.67013

    VG
    Mary

  14. #29
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.580

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Zitat Zitat von procera Beitrag anzeigen
    Dann ist ja wohl so langsam die geballte Hobbyrosenzüchter-Kompetenz hier in diesem schönen Forum beisammen,
    und können ja hier unsere Erfahrungen untereinander austauschen.
    Ich freue mich schon.
    Ich bin freudig überrascht und finde es großartig, dass Ihr alle Eure Heimstatt hier aufschlagen wollt und wünsche Euch und uns "normalen" Gärtnern, dass Ihr Euch sehr wohlfühlen mögt.

    Mary, sei herzlich willkommen in unserem Forum!
    Ich bin gespannt auf Eure Erfahrungen und vor allem natürlich Berichte!
    Herzliche Grüße - Guda

  15. #30
    Grünschnabel Grünschnabel Avatar von Mary R.
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    47

    AW: Sämlingsrosen - Rosenzüchtung

    Hallo Guda,

    vielen Dank für deinen netten Willkommensgruß.
    Ich habe den Eindruck, dass das hier ein sehr nettes Forum ist.

    Ich denke, wir werden immer wieder von unserer Zucht berichten.

    Gestern habe ich entdeckt, dass der erste Sämling eine Knospe entwickelt. Der Sämling ist ca. 10 cm groß. Bis der Sämling blüht, werden noch ca. 4-6 Wochen vergehen.

    Für mich ist der erste blühende Sämling immer etwas ganz besonderes, auch wenn der Sämling vielleicht später aussortiert wird, weil er nicht hält, was von ihm erwartet wird.

    VG
    Mary

Thema geschlossen

Ähnliche Themen

  1. Sämlingsrosen - Rosenzüchtung
    Von Maria Zauberfee im Forum Rose Rosenforum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.04.2017, 01:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein