Weihnachten naht - Geschenktipp


Dieses kostenlose Forum für Gartenfreunde ist eine Anlaufstelle, eine Informationsplattform zum Thema Garten, Pflanzen und alles was dazugehört, ein Ort, um mit Gleichgesinnten zu diskutieren und sich auszutauschen.
Die meisten Beiträge und Fotos sind auch für nicht angemeldete Besucher lesbar; um Beiträge zu schreiben muß man sich registrieren.
+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 60

Thema: Keine Murkel mehr!?

  1. #31
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.471

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Kleinere Buschmalven könnten auch gut dazu passen, vor allem die purpurfarbenen!
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  2. #32
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.670

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Rosen hatte ich nicht allein wegen der tollen Optik gepflanzt und weil ich ein "Bad" in Perle d'Or nehmen wollte, sondern weil mir Rosen am Rand des Hundeplätzchens relativ sicher schienen. Ich könnte mir denken, dass meine Damen sich in sämtlichen Stauden räkeln würden. Hinter den Rosen stehen - immer noch- Geranium Johnson's Blue. Alle paar Jahre muss ich mal ein wenig ausdünnen oder erweitern, aber Geranium nehmen halt nicht allzu viel übel, aber ab Sommermitte sieht es dort eher braun als grün aus.


    Sinnigerweise stehen drei Rosen direkt nebeneinander, aber nicht etwa in der Mitte; die vierte steht etwas abseits- sie sehen so ziemlich unmotiviert aus!
    Herzliche Grüße - Guda

  3. #33
    Gartenprofi Gartenprofi Avatar von Louise
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    938

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Zitat Zitat von Guda Beitrag anzeigen
    Ich würde ja zu gerne wieder aufstocken, denn diese lückige Reihe sieht einfach zu blöd aus. Trau mich aber nicht...Ich will auch nicht die neuen am Ende hätscheln müssen!
    Warum nicht mit/durch robustere(n) Rosen ergänzen/ersetzen? Caramella wäre da meine Empfehlung, die hat hier die ganzen Wintermiseren seit 2008 supergut überstanden und blüht/duftet traumhaft schön und dabei sehr gesund.


  4. #34
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.692

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Hatte ich über Abraham Darby gewettert? Es war wohl laut genug. Immerhin beglückt er mich dieses Jahr mit einem 30 cm Trieb. Wenn er so weitermacht, sehen er in 10 Jahren doch noch was gleich
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  5. #35
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Vita
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.881

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Am Ende des Gartens habe ich Platz für zwei neue Rosen. Ich hätte gerne relativ große Büsche, sie können über 1 m Höhe erreichen, sollten möglichst gesund sein und mehrmals blühend sein. Farbe ist in diesem Fall ausnahmsweise nicht so wichtig. Ich würde sie gerne jetzt noch pflanzen und wäre für Vorschläge, gerne mit Erfahrung, dankbar.

  6. #36
    Gärtner(in) Gärtner(in)
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    214

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Eine neue Rose, die hier innerhalb eines Jahres sehr kräftig gewachsen ist und sich von einem eintriebigen "Wegwerf-Murkel" zu einem üppigen Busch entwickelt hat, ist Peace and Love.

  7. #37
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.692

    AW: Keine Murkel mehr!?

    sehr gesund, merhmals blühend, groß und trotzdem nicht wuchtig: "Bloomfield Abundance." Einer meiner Lieblinge.
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  8. #38
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Vita
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.881

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Vielen Dank an Raphaela und Dorea. Beides gute Vorschläge, wobei mir Doreas Rose in der Farbe besser gefällt. Viellicht weiß ja noch jemand etwas.

  9. #39
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Vita
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.881

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Inzwischen habe ich nochmal in den alten Rosenthreads gestöbert. Raphaela hat mal Gruß an Labenz als Rose für recht trockene und sonnige Standorte vorgeschlagen. Das wäre eigentlich genau das, was ich bräuchte. Aber ich kann keinen Händler finden, der sie führt. Kann jemand weiter helfen?

  10. #40
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.471

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Bei Weihrauch oder hier.
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  11. #41
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Vita
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.881

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Vielen Dank, rocambole, aber auf Schmids Seite war ich schon. Er hat sie dieses Jahr nicht mehr im Sortiment. Leider. Eine Seite von Weihrauch habe ich nicht finden können.

  12. #42
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.692

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Weihrauch hat m.W. keine eigene Seite. Sein Sortiment hat aber jemand aus dem Lost Beauties e.V. online gestellt, wenn ich mich recht entsinne. Wer war das nur gleich?
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  13. #43
    procera

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Jürgen Weihrauch hat durchaus eine Seite, er ist bei uns Amateur-Rose-Hybridizer-Germany vertreten. Er vermehrt aber nicht selbst.

    http://www.country-flowers.de/html/weihrauch-rosen.html

    LG
    procera

  14. #44
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Vita
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.881

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Vielen Dank, procera. Kannst du mir vielleicht auch sagen, wo ich Gruß an Labenz bekommen könnte?

  15. #45
    procera

    AW: Keine Murkel mehr!?

    Hallo Vita,

    habe mit Jürgen gesprochen, er will mal bei Schmid nachfragen, das scheint aber auch ein ganz schöner Saftladen dort zu sein.
    Viel Hoffnung habe ich nicht. Werde aber gegebenenfalls berichten.

    LG
    procera

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Keine Wühlmaus, aber was dann?
    Von Guda im Forum Gartenpraxis Gartenpraxis
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 19:55
  2. Gibt es eigentlich kein Lektorat mehr?
    Von Maria Zauberfee im Forum Gartenbücher Gartenbücherforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 14:42
  3. Mehr Namen als ein Hund Flöhe
    Von lipp im Forum Rose Rosenforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 17:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein