Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten. (Rabindranath Tagore)


Dieses kostenlose Forum für Gartenfreunde ist eine Anlaufstelle, eine Informationsplattform zum Thema Garten, Pflanzen und alles was dazugehört, ein Ort, um mit Gleichgesinnten zu diskutieren und sich auszutauschen.
Die meisten Beiträge und Fotos sind auch für nicht angemeldete Besucher lesbar; um Beiträge zu schreiben muß man sich registrieren.
+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20

Thema: Rose Biblio

  1. #1
    procera

    Rose Biblio

    Rose Biblio

    eine sehr gute deutsche Alternative zum HMF.

    http://roses.shoutwiki.com/wiki/Hauptseite

    LG
    procera

  2. #2
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.601

    AW: Rose Biblio

    Toll - vielen Dank!
    Herzliche Grüße - Guda

  3. #3
    Gartenazubi Gartenazubi Avatar von Vulkanrose
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    137

    AW: Rose Biblio

    Ja das ist toll. Da sind auch fast alle Rosen von mir drin. Da steckt ein Rosenfreund von mir aus dem Vogelsberg dahinter, der sich wirklich sehr viel Mühe zum Wohle der Rosen macht.
    Ungeduld ist der schlechteste Gärtner.

  4. #4
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.601

    AW: Rose Biblio

    Eine "lediglich" private Initiative?
    Ich weiß ja, alles, was man gern tut, "ist keine Arbeit", aber so eine Seite aufzubauen, zu recherchieren, bis alle Daten beisammen sind, ist ungeheuer zeitaufwendig.


    Hochachtung!
    Herzliche Grüße - Guda

  5. #5
    Gartenazubi Gartenazubi Avatar von Vulkanrose
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    137

    AW: Rose Biblio

    Ja das ist privat. Es gibt aber einen Unterschied zu Hmf. Hier kann jeder mitmachen und nach Anmeldung korrigieren und neue Rosen einpflegen. Ein wenig Erfahrung mit Formatierungen sind sinnvoll. Ich habe da auch schon einige eingepflegt, nicht nur meine Züchtungen. Bei Hmf muss man förmlich jede Rose bei den Administratoren einreichen.

    Also macht mit und unterstützt den Rosenfreund. Manch gute Idee kommt aus dem Vogelsberg.

    Mit Rosengruß

    Vulkanrose
    Ungeduld ist der schlechteste Gärtner.

  6. #6
    Administratorin Avatar von Maria Zauberfee
    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    1.256

    AW: Rose Biblio

    Es gibt noch einen Unterschied zu hmf - diese unterträglich wackelnde, überhaupt nicht passende Werbung. Jaja, "privat" - was habt ihr gemeckert über meine, aber immerhin passende und unauffällige Werbung, hier...??

    Ich kann`s ja nicht lassen:
    Sätze wie "Josef Nieborg ist ein zeitgenössischer
    Amateur-Rosenzüchter aus Dülmen, NRW, Deutschland" sind als Züchterporträt natürlich unheimlich vielsagend...

    Und vergleicht mal das Scholle-Porträt (1 Rose angegeben!) mit meinem
    http://www.welt-der-rosen.de/zuechter/scholle.htm

    Aber o.k. - alles, war dazu dient, die Liebe zu Rosen zu wecken, ist erst einmal lobenswert und neue Besen kehren gut, sagt man ja...

    Eines muß ich zugeben - die Wikiform ist übersichtlicher - hätte es das Angebot vor 16 Jahren schon gegeben, hätte ich das auch gemacht - aber jetzt alles neu eingeben? Dazu fehlt mir die Zeit...
    Liebe Grüße Maria Zauberfee

    Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt (Chines. Sprichwort)

  7. #7
    procera

    AW: Rose Biblio

    Hallo Maria Zauberfee,

    ich kann's nun auch mal nicht lassen:
    Du schreibst über nicht vielsagende Züchterportraits, aber die aufgeführten Züchter könnten sich ja auch mal mit Herrn Bergmann in Verbindung setzen, dann würde sicherlich etwas besseres dabei rauskommen.
    Im Übrigen kann auch jeder selbst dort etwas eintragen.
    Deine Züchterportraits sind wirklich gut und aussagekräftig. Ich stehe ja auch schon lange da drin.
    Ich vermisse aber bei dir auch die Portraits von:
    Jürgen Weihrauch,
    Andrea Braun (Mary R.), die wohl heute die fortschrittlichste weibliche Amateurrosen-Züchterin ist, und
    Hartmut Hackl (Hortus).
    Vielleicht solltest du mal gelegentlich auf unsere Website und Blogspots schauen, um informiert zu sein.

    Herzliche Grüße
    Rolf Sievers (procera)

  8. #8
    Gartenazubi Gartenazubi Avatar von Vulkanrose
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    137

    AW: Rose Biblio

    Hallo Maria,

    Auf der von Dir verlinkten Seite über Ewald Scholle ist der Fehlerteufel. Mach aus dem Fritz mal einen Franz, dann passt es
    Ungeduld ist der schlechteste Gärtner.

  9. #9
    Administratorin Avatar von Maria Zauberfee
    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    1.256

    AW: Rose Biblio

    oh je - ads ist natürlich blamabel! für den Hinweis
    Liebe Grüße Maria Zauberfee

    Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt (Chines. Sprichwort)

  10. #10
    Newbie Newbie
    Registriert seit
    12.02.2015
    Beiträge
    6

    AW: Rose Biblio

    Hallo Maria und ihr Anderen!
    Ich bin derjenige, der Rose-Biblio - so schreibt man das richtig - in die Welt gesetzt hat.
    Es ist ein Wiki, d.h. jeder kann mitmachen. Es gelten, etwas abgeschwächt, die Regeln von Wikipedia. Das waren fast 2 Jahre intensive Arbeit, bis alles so aussah, wie heute. Es stehen jetzt fast 2.500 Rosennamen drin, mit Beschreibung, Herleitung des Namens, oft auch etwas zur Geschichte der Rose und möglichst viele, aussagekräftige Fotos -zu mindest von den meisten von mir eingestellten Rosen. Was noch fehlt, wird nachgereicht.
    Wenn Du Dir das System richtig angeschaut hättest, würdest Du Dich nicht wundern, dass bei Herrn Scholle nur 1 Rose steht. Du kannst mir auch eine Mail schreiben, dann erläutere ich es Dir!
    Und wenn über Herrn Nieborg dort nur ein lapidarer Satz steht, dann liegt das daran, dass über ihn im Internet nicht mehr steht. Wenn es den Herrn stört, kann er sich gern anmelden und etwas über sich schreiben und wenn Du etwas weisst, dito. Über die meisten wichtigen Züchter steht bei mir mehr als z.B. bei HMF.
    Im Gegensatz zu anderen Rosenportalen darf man die Infos aus Rose-Biblio unter Beachtung der Datenschutzregeln sogar kopieren und für eigene Zwecke verwenden.
    Es haben sich zwar in den letzten Tagen einige neue Benutzer angemeldet, aber Beiträge bislang Null!
    Also an die Arbeit!
    LG Rudolf Bergmann

  11. #11
    Moderatoin Avatar von englishRose
    Registriert seit
    16.03.2011
    Beiträge
    292

    AW: Rose Biblio

    Sehr lobenswert, dieses Engagement! Habe mir den link abgespeichert und werde mich da gern immer mal wieder tummeln - leider ist meine Zeit recht begrenzt. Aber gerade habe ich mir schon mal die Rubrik der privaten Rosengärten angeschaut - das sind ja echte Schätze!
    Übrigens habe ich mich an diese Werbebanner am Rande inzwischen gewöhnt - man bleibt ja fast nirgends mehr davon verschont.

    Herzliche Rosengrüße,
    Barbara
    Rosige Grüße von Barbara!

  12. #12
    Newbie Newbie
    Registriert seit
    12.02.2015
    Beiträge
    6

    AW: Rose Biblio

    Noch ein Nachtag - Werbung!?
    Wer beim Rose-Biblio Werbung sieht, hat selber Schuld, denn er/sie benutzt offenbar IE. Man benutzt heute doch nur noch Mozilla Firefox mit Adblock, Werbung war gestern! Wenn ich im Lotto gewinne, zieht RB sofort auf einen eigenen Server um, dazu fehlt heute leider noch das Kleingeld.
    Übrigens, gegen Smileys, vor allem bewegliche, gibt es leider noch nichts. Aber der Betreiber dieser Seite könnte die schreckliche Plage - 85 Stück!!! abschalten!
    Aber ich will als Neuling hier, nicht gleich alles besser wissen....
    Gruss RB

  13. #13
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.333

    AW: Rose Biblio

    Zitat Zitat von Flodur Beitrag anzeigen
    Man benutzt heute doch nur noch Mozilla Firefox mit Adblock
    falsch! Ich habe zwar das Glück, dass ich mit dem Firmen-PC auch privat surfen darf, aber die Softwarepolitik kann ich deshalb noch lange nicht beeinflussen .
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  14. #14
    Newbie Newbie
    Registriert seit
    12.02.2015
    Beiträge
    6

    AW: Rose Biblio

    Machst Du das während der Arbeitszeit.......

  15. #15
    Gartenazubi Gartenazubi Avatar von Vulkanrose
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    137

    AW: Rose Biblio

    Zitat Zitat von Flodur Beitrag anzeigen
    Wenn ich im Lotto gewinne, zieht RB sofort auf einen eigenen Server um, dazu fehlt heute leider noch das Kleingeld.
    Naja, eigener Server muss es nicht gleich sein. Die bieten doch auch eine werbefreie Version an. Die kostet knapp 20€ im Monat. Finde ich akzeptabel, wenn ich mir betrachte was meine Internetauftritte mit den ganzen Domäns im Monat verschlingen.

    Mit Rosengruß

    Vulkanrose
    Ungeduld ist der schlechteste Gärtner.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein