Jetzt doch: Schließung des Forums - bitte hier lesen !!
Es ist nur noch - eine Weile - lesbar...
Thema geschlossen
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 102

Thema: Rosenblüte 2015

  1. #1
    Gartenspezialist(in) Gartenspezialist(in)
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    521

    Rosenblüte 2015

    Gestern Morgen entdeckt

    Die erste Crown Princess Margareta
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in)
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.954

    AW: Rosenblüte 2014

    Hier blüht seit drei Tagen Blanc Double de Coubert.

  3. #3
    Gartenguru Gartenguru
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.042

    AW: Rosenblüte 2014

    und schönes sonniges Wochenende!

  4. #4
    Moderator(in)
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.632

    AW: Rosenblüte 2014

    Ach ja... Hier wird es wohl noch 4 Wochen dauern, und selbst dann wären sie früh wie nie. Die ersten Miniknospen sind da ...

  5. #5
    Gartenguru Gartenguru
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.042

    AW: Rosenblüte 2014

    Hier auch! Ich gedulde mich gerne und genieße die Fliederblüte rund um den Garten.

  6. #6
    Gartenprofi Gartenprofi
    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    1.038

    AW: Rosenblüte 2015

    Hier auch nur allererste Miniblütchen. Aber Vorfreude ist doch ganz wunderbar

  7. #7
    Moderator(in)
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.571

    AW: Rosenblüte 2015

    Sei einer Woche blüht 'Gruß an Teplitz'. Es öffnen sich zwar nur einzelne Blüten, aber um so erfreuter beachtet.
    Alle anderen stecken noch in den Kinderschuhen

  8. #8
    Gartenguru Gartenguru
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.042

    AW: Rosenblüte 2015

    Die 'Schöne Unbekannte' ( ein Findelkind) beginnt wie jedes Jahr als erste mit dem Blühen:
    DSCN1895.jpg

    Wie gerne wüsste ich ihren Namen...

  9. #9
    Moderatorin
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.768

    AW: Rosenblüte 2015

    Oh, Dornrose, die sieht meiner sehr früh blühenden Fehllieferung sehr ähnlich. Hat sie stark bestachelte Triebe?

    Meine wurde gekauft als 'Frühlingsduft', Blütenfarbe kommt hin, aber sie blüht nicht öfter.

  10. #10
    Gartenguru Gartenguru
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.042

    AW: Rosenblüte 2015

    Ja, hat sie, und auffallend kleine Blätter. Sie blüht öfter, immer sehr früh, aber die Blüten halten nicht lange und verblassen sehr schnell, aber duften herrlich.

    PICT1047.jpg

  11. #11
    Moderatorin
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.768

    AW: Rosenblüte 2015

    Vergleich doch mal mit Online-Bildern Blüte und Laub Deiner Rose. Der Beschreibung nach könnte es tatsächlich 'Frühlingsduft' sein. Kordes, 1949.

  12. #12
    Gartenguru Gartenguru
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.042

    AW: Rosenblüte 2015

    Dorea, das könnte sie tatsächlich sein. Von allen Vermutungen, die hier seit Jahren angestellt von wem auch geäußert wurden, ist dies jedenfalls die zutreffendste!
    Endlich hat sie einen Namen

  13. #13
    Gartenguru Gartenguru
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.042

    AW: Rosenblüte 2015

    Zum 'Frühlingsduft' (ach, wie gut, dass ich nun weiß, wie mein schönes Mädchen heißt...) habe ich 2014 die Viticella 'Hagley Hybrid' gepflanzt.
    Mal sehen, wie die Farben sich vertragen.
    Alles spielt sich ja in ziemlicher Höhe ab und unterhalb treffen dann pinkige Phloxe und Helenium 'Waltraud' aufeinander. Die Rieseneiche im Hintergrund wird ja wohl beruhigen.

  14. #14
    Gärtner(in) Gärtner(in)
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    214

    AW: Rosenblüte 2015

    Hagley Hybrid und Phloxe blühen ja später als Frühlingsduft, von daher würd ich sagen "passt schon".

    Hier geht´s jetzt auch rasant los, jeden Tag blühen mehr Rosen auf. Die ersten waren die Spinosissimas, von denen ein Teil inzwischen schon verblüht ist. Aktueller Höhepunkt sind die gelben Wildrosen (und -Hybriden):
    http://www.l-age-bleu.de/
    (Mit Link zu Piets aktuellen Fotos von vorgestern)

    - Kann mir gar nicht mehr vorstellen, Gelb als Gartenfarbe mal doof gefunden zu haben. Es ist sooooo schön

  15. #15
    Moderatorin
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.768

    AW: Rosenblüte 2015

    Gehrt mir genauso. Je mehr Platz, desto mehr Farbtoleranz.

Thema geschlossen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein