Jetzt doch: Schließung des Forums - bitte hier lesen !!
Es ist nur noch - eine Weile - lesbar...
+ Antworten
Seite 15 von 22 ErsteErste ... 5 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 225 von 321

Thema: Kamelien Camellia III

  1. #211
    Moderator(in)
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    1.193

    AW: Was meint ihr???

    Hallo Camelienfreunde,

    Sonnabend kam ich an dem Blumenladen, der mir einmal Steckis der Passi`Petra´schenkte vorbei.
    Ich sah in seinem Angebot Camelien stehen, mit der Aufschrift "Zimmer Kamelien".
    Ich sagte zu ihm das Camelien nie ins Zimmer dürften da sie es nicht vertragen.
    Er sagte er sei Gärtner und ob wir wetten sollten, daß sie doch ins Zimmer gehören, es gäbe Sorten für den Garten, aber die seien für das Zimmer.
    Die Sorten die er hatte, wahren verschiedene `Elegans´Sorten.
    Zu einer Wette, obwohl ich es gerne gemacht hätte kam es nicht, da ich sagte, ich wollte mich nicht mit ihm streiten, aber ins Zimmer gehören sie nie im Leben.
    Es ist doch für andere Kunden, die sich damit nicht so auskennen ein schlechtes Angebot, wenn sie sie gekauft haben und es fällt nachher alles, dann wundern sie sich u. werfen die armen Pflanzen weg.
    Was sagt ihr dazu?
    Mit liebem Gruß,
    Bettina

  2. #212
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in)
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.954

    AW: Was meint ihr???

    Was du schilderst, geschieht leider häufig. Ich habe auch schon Kamelien gesehen, die mit dem Attribut "winterhart" angeboten wurden. Es hat wenig Sinn, sich mit solchen Gärtnern oder Gärtnereien zu streiten. Ich denke, sie wissen es schon besser, nur zählt hier offensichtlich der schnelle Umsatz.

  3. #213
    Moderator(in)
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.571

    AW: Was meint ihr???

    Zitat Zitat von Vita Beitrag anzeigen
    Was du schilderst, geschieht leider häufig. Ich habe auch schon Kamelien gesehen, die mit dem Attribut "winterhart" angeboten wurden. Es hat wenig Sinn, sich mit solchen Gärtnern oder Gärtnereien zu streiten. Ich denke, sie wissen es schon besser, nur zählt hier offensichtlich der schnelle Umsatz.
    Wie wahr....!
    Ähnlich -wenn auch genau umgekehrt- ist es ja auch mit den winterharten Cyclamen, die im Frühherbst vor allem für Schalenbepflanzung auf den Markt geworfen werden.
    Bei den kleinen Alpenveilchen ist es noch verständlich, werden sie in NL vorkultiviert, sind dort natürlich winterhart.

    Was die Zimmerblume bei den Kamelien soll, ist mir allerdings überhaupt nicht klar.
    Dass Topfpflanzen nicht bei Frost ungeschützt draußen überwintern können, sollte auch einem Nicht-Gärtner einleuchten. Aber Bonsai-Gehölze sind doch auch keine Zimmerpflanzen, sie werden ebenso wie K. lediglich so kühl wie möglich im Haus überwintert.....
    Bei Kamelien , Gardenien und Co ärgere ich mich zusätzlich noch, dass weder auf den Stecketiketten noch beim Kauf gesagt wird, dass diese Pflanzen auf kalkfreie Substrate angewiesen sind.
    Ein langsamer, aber stetiger Tod ist ihnen bei zwei gravierenden Kulturfehlern leider sicher.

  4. #214
    Moderator(in)
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.632

    AW: Was meint ihr???

    Sollte ich das nicht besser in den Kamelienthread verschieben? Es ist ziemlich "sortenrein" und in der Plauderecke kann nicht jeder mitlesen.

  5. #215
    Moderator(in)
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    1.193

    AW: Was meint ihr???

    Irene,

    das habe ich mir nach dem Schreiben auch überlegt,da war es aber schon zu spät.
    Es geht ja hauptsächlich um die Camelien.
    Mit liebenm Gruß,
    Bettina

  6. #216
    Moderator(in)
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.632

    AW: Kamelien Camellia III

    erledigt, alles chronologisch eingefügt.

  7. #217
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in)
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.954

    AW: Kamelien Camellia III

    DSC01446.jpg DSC01445.jpg

    Nach den Sasanquas ist Nuccio`s Pearl die erste, die ihre Knospen geöffnet hat.

  8. #218
    Moderator(in)
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    1.193

    AW: Kamelien Camellia III

    Hallo Camelienfreunde,

    hier einmal ein paar hübsche Bilder von meinen erblühten Blüten bei mir.
    Meine `Margaret Davis´, die picotee gefällt mir besser da bei ihr der Rand dunkler ist, `Adolphe Adusson var.´ich bekam sie einmal vom Bot. Garten und die `Oki´die erste Blüte in dunklem rot.
    Mit liebem Gruß,
    Bettina
    Angehängte Grafiken

  9. #219
    Moderator(in)
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.571

    AW: Kamelien Camellia III

    Eigentlich mag ich ja Vitas sanfte rosa Kamelie lieber, aber geballtes Rot ist schon auch eine Augenweide! Ich beneide Euch um Eure Schönen!

    Hier sind im Gärtnerhäuschen ziemlich konstant 5°, eher etwas weniger. Damit halten meine Damen noch Winterschlaf. Vielleicht kann ich sie (zu gegebener Zeit?) später draußen blühen lassen.

  10. #220
    Moderator(in)
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    1.193

    AW: Kamelien Camellia III

    Hallo Guda,

    die richtige Farbe der `Oki´ist ja auch zweifarbig, aber Mutationen können eben auch auftreten.
    ich mag gerne die zweifarbigen aber geballtes rot habe ich durch die `Blood of China´, `Moshio´, ´Tomorrow´auch ein Geschenk vom Bot. Garten,`Anticipation´und `San Dimas´auch.
    Mit zartem rosa kann ich durch meine `Nicki Crisp´,`Salicifolia´u.a. auch aufwarten.
    Wenn sie blühen kann ich sie ja euch mal zeigen.
    Mit liebem Gruß,
    Bettina
    Angehängte Grafiken

  11. #221
    Moderator(in)
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    1.193

    AW: Kamelien Camellia III

    Ich kam heute zu Penny und was sah ich dort stehen, schöne Camelien.
    Es juckte bei mir,da stand u.a. auch die `Nuccios Jewel´,ich mag sie lieber als die `N.Pearl.´
    Da der Preis nicht daran stand, fragte ich einen Mitarbeiter danach, der mir sagte, daß sie sechs Euronen kosten.
    Ich bat ihn um Hilfe ob ich sie nehmen sollte oder nicht.
    Er meinte ich sollte doch ein Geldstück werfen, da er eines gerade bei der Hand hatte u. ich meinte bei Zahl kaufe ich sie mir, warf er es u.was meint ihr, Zahl kam zum Vorschein.
    Ich stellte sie aber wieder hin u. meinte wenn sie WE noch da steht kommt sie in meinen Besitz falls sie noch da ist.
    Ich bin doch ein verrücktes Huhn, oder?
    Ich muß meine Sucht doch irgentwie bekämpfen.
    Nun bin ich in meinem Inneren gespalten, der eine Teil sagt hoffentlich ist sie weg u. der andere hoffentlich ist sie noch da.
    Was macht man bei soetwas????
    Mit liebem Gruß,
    Bettina

  12. #222
    Gartenguru Gartenguru
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.042

    AW: Kamelien Camellia III

    Ja, wenn Du denn alle Deine Damen gut unterbringen und pflegen kannst oder jemanden für ihre Versorgung hast, wenn es Dir mal nicht so gut geht, dann erfülle Dir doch Deine Wünsche, und freu Dich dran!
    Also: Hoffentlich ist sie noch da !!!
    Nuccio's Jewel ist wirklich ein Traum!!!

    Nuccio's Jewel 2016-05-09 3.jpg.jpg

    Hier blüht sie immer als eine der spätesten Kamelien auf, oft erst im Mai.

    'Nicky Crisp' wird sich hier noch Zeit lassen. Sie sitzt voller Knospen.


    Meine Damen liebe ich ja alle mit gleich verteilter Liebe, aber trotzdem: Dürfte ich nur eine einzige behalten, würde ich mich für 'Scentuous' entscheiden mit ihren Blüten wie aus weißen zerknitterten Federn und dazu noch einem traumhaften lieblichen Duft

    Scentuous 2013-03-31 3.jpg

    Neben ihr blüht und duftet ( leider nur ganz leicht ) die ebenfalls zarte 'Christmas Daffodil'

    Christmas Daffodil 2012-02-01 5.jpg

    Christmas Daffodil 2015-02-18 4.jpg

    Ihre Blüte hat für mein Empfinden nur Ähnlichkeit mit einer Narzissenblüte, wenn man sie "im Profil" betrachtet und die Fantasie bemüht...

    Ebenfalls Traum in Weiß: 'White Retic', die in den nächsten Tagen aufblühen wird

    White Retic 2016-03-12 1.jpg.jpg

    Ein Hingucker draußen neben der Haustür : 'Stacy Susan'.
    Wenn ich sie anschaue, denke ich immer, wer jede der vielen Blüten mit zarten roten Pinselstrichen verziert hat, jede anders...

    Stacy Susan 2012-04-22 3.jpg

    Dies sind leider keine aktuellen Fotos. Es regnet ohne Unterlass, gut zum Auftauen der "Beton-Erde", unmöglich für Fotos.

  13. #223
    Moderator(in)
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.571

    AW: Kamelien Camellia III

    Traumhaft, Anne Regina!
    Die Infektion scheint sehr dauerhaft zu sein

  14. #224
    Gartenguru Gartenguru
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.042

    AW: Kamelien Camellia III

    Aber seit Jahren ist keine "Neue" dazugekommen und wird auch nicht!

    Fast alle stehen seit einigen Tagen wieder unter freiem Himmel.Das Arrangieren bringt mir so viel Spaß!

    Diese kleinen Dufter bleiben im Kamelienhaus am Südfenster:

    Duftglöckchen 3.jpg
    Duftglöckchen

    Minato no Akebono 2011-02-06 2.jpg
    Minato no Akebono

    Quintessence 2012-01-17 2.jpg
    Quintessence

    Sweet Jane 2012-02-01 7.jpg
    Sweet Jane durfte nach draußen

    Sweet Jane 2012-02-16 9.jpg auf die Terrasse

    Neben der Haustür meines Wohnhauses links hat sich eine Gruppe in Rosatönen versammelt:

    Berenice Boddy 2015-02-24 01.jpg

    'Berenice Boddy'

    Cara Mia 2015-03-25 2.jpg
    Cara Mia

    Hagoromo 2012-03-09.jpg
    Hagoromo mit ganz leichtem elfenbein bis weißlich rosa Schimmer


    Auf der rechten Seite stehen z.Zt.:

    Jury's Yellow 2011-03-03 1.jpg
    Jury's Yellow

    Nobilissima 2011-01-11 2.jpg
    Nobilissima

    Noch geschützt vor dem Regen steht etwas entfernt unter Dach ein Damengrüppchen in Rosa:

    Sweet Emily Kate 2012-02-26 1.jpg
    Sweet Emily Kate


    Souza's Pavlova 2012-03-17 1.jpg
    Souza's Pavlova


    Die zweifarbigen Damen haben sich in der sog. "Liebeslaube" eingerichtet. Hier blühen z.Zt. erst:

    Collettii 2012-01-02 2.jpg
    Collettii

    Lavinia Maggi 2012-04-30 1.jpg
    Lavinia Maggi

    Folgen werden 'Margaret Davis' und ' Lady Vansittart' mit ihrem Sport 'Your's Truly'.


    Besonders üppig blühen in diesem Jahr zwei bereits recht große Damen, die sich vor dem Kamelienhaus ihren Platz ausgesucht haben ( dahin können sie gerollt werden!!!):
    Burgundy Gem 2012-02-16 3.jpg
    Burgundy Gem

    Kewpie Doll 5.jpg
    Kewpie Doll
    Angehängte Grafiken

  15. #225
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in)
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.954

    AW: Kamelien Camellia III

    Ein Traum deine Kamelien! So langsam legen sie bei mir auch los. Scentuous ziert sich noch ein wenig, sie zeigt schon lange Farbe, will aber noch nicht so recht. White Rhetic habe ich so weit zurückschneiden müssen, daß sie dieses Jahr nicht blühen wird. Sie war so riesig geworden und dadurch fast nicht mehr transportabel. Ich bewundere dich, daß du sie alle selbst an Ort und Stelle baggerst. Ich habe leider oft schon sehr schwere Töpfe. Hast du vorwiegend Plastiktöpfe gewählt?

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein