Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten. (Rabindranath Tagore)


Dieses kostenlose Forum für Gartenfreunde ist eine Anlaufstelle, eine Informationsplattform zum Thema Garten, Pflanzen und alles was dazugehört, ein Ort, um mit Gleichgesinnten zu diskutieren und sich auszutauschen.
Die meisten Beiträge und Fotos sind auch für nicht angemeldete Besucher lesbar; um Beiträge zu schreiben muß man sich registrieren.
+ Antworten
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 116

Thema: Wetter aktuell 2017

  1. #91
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.619

    AW: Wetter aktuell 2017

    Hier auch einige Schäden: Lilien fast vollständig hin, die Hosta, obwohl sie alle sehr geschützt standen, haben erhebliche Schäden abbekommen. Die sind fast alle schon voll im Laub gewesen ... Werde sie etwas düngen und gut pflegen und liebhaben. Die Apfelblüte ist fast komplett hinüber, die umliegenden Wiesen sehen schlimm aus. Unbeeindruckt: Die Blüten der Prachtspieren, und Tulpen. Selbst der blühende Rittersporn hat es überstanden. Nur die gelblaubigen Berberis sind schwer beleidigt. Ziemlich braun und unschön ...
    Hoffe, das war's jetzt
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  2. #92
    Gartenprofi Gartenprofi Avatar von Veilchenblau
    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    1.114

    AW: Wetter aktuell 2017

    Bei mir halten sich die Frostschäden in Grenzen. Einige Tulpen haben heute Morgen die Köpfe hängen lassen, haben sich inzwischen aber wieder aufgerichtet. Meine Magnolie Sunsation hat noch ganz geschlossene Knospen, da hat der Frost keinen Schaden angerichtet.
    Die Hostas waren im Laub der Winterlinge perfekt geschützt (zu Irgendetwas ist ja jedes Unkraut gut)
    Nur mein Herzlstock sieht trotz Abdeckung recht mitgenommen aus.
    Ich hoffe auch, dass es für dieses Jahr mit dem Frost war.
    Liebe Grüße - Ilse

  3. #93
    Gartenmeister(in) Gartenspezialist(in) Avatar von waldemar
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    603

    AW: Wetter aktuell 2017

    Zitat Zitat von Vita Beitrag anzeigen
    der Maulbeerbaum
    Soweit hinten im Garten hatte ich bei mir noch nicht geguckt. Bei mir auch. Allerdings war er noch nicht sehr weit ausgetrieben und es sind noch viele Knospen da.
    Ansonsten die üblichen Verdächtigen: Schlitzahörner, Perückenstrauch, Clerodendrum.
    Grüße von waldemar

  4. #94
    Gartenmeister(in) Gartenspezialist(in) Avatar von waldemar
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    603

    AW: Wetter aktuell 2017

    Hosta in Töpfen haben wohl nichts abbekommen, Freiland schon. Johanniswolke sieht sehr traurig aus.
    Ich bin heute extra den längeren Weg durch die Obstwiesen gegangen, da war ich überrascht, wieviele Blüten noch ok sind.
    Grüße von waldemar

  5. #95
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Rendel
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    2.823

    AW: Wetter aktuell 2017

    Astilboides hat es wie jedes Jahr erwischt, trotz Abdeckung mit einem Kübel. Sie wird nachtreiben, wie jedes Jahr.
    Die Dicentra waren mit Tüchern abgedeckt, haben überlebt.
    Schwer beschädigt die Blätter des Scheinhasels.
    Auch die frisch ausgetriebenen Wedel des Wurmfarns sehen sehr merkwürdig aus.
    Die Baumpäonien-Blüten sehen trotz meiner anfänglichen Befürchtung, sie könnten erfroren sein (sie hingen etwas herunter) jetzt doch ganz gut aus, mal sehen... Die Strauchpfingstrosen sind o.k.
    Tulpen und Narzissen stehen unbeeindruckt da, der blaue Lerchensporn wirkt etwas angefroren.
    Im Zier-Apfelbaum flogen heute wieder die Bienen!
    Die Lilien sind auch in Ordnung.
    Die schon blühenden Clematis macropetala zeigen sich völlig unbeeindruckt.
    Noch nicht nachgeschaut habe ich bei der Samthortensie, aber auch die treibt erfahrungsgemäß nach.
    Die Hosta in Kübeln sind auch o.k., nach den Beet-Hosta muß ich mal schauen...
    Bei uns waren es gottseidank nur maximal -3 Grad.

    Heute war ich auf einer Gartenmesse und ein Teilnehmer erzählte uns, daß die Blumengestecke, die schon am Vorabend der Eröffnung angeliefert worden waren und extra in einem Zelt standen - nicht etwa draußen -, alle erfroren waren und kurzfristig neue angefordert werden mußten. Wollsachen wie Schals, Mützen, Jacken und Lodenmäntel und auch Daunenjacken gingen heute gut weg...

    P.S. Die Samthortensie ist total erfroren. Die Blüten des Apfelbaums sehen jetzt auch etwas bräunlich verfärbt aus, haben wohl doch einen Ticken Frost abgekriegt.
    Der Garten ist mein Schutz, meine Zufluchtsstätte...

  6. #96
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.303

    AW: Wetter aktuell 2017

    Bei mir sind die neuen Blätter von Epimedium Warlord halb erfroren, immer die Spitzen. Das E. wird es überleben und ein paar Tage konnte ich den schönen Austrieb genießen.
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  7. #97
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.588

    AW: Wetter aktuell 2017

    Die Samthortensie sieht hier auch schauerlich aus, da wird es wohl keine Blüten geben. Das Glyzinen-Stämmchen ist nun auch braun, aber es treibt den ganzen Sommer über Blüten, da kann man trotzdem auf Ersatz hoffen.
    Herzliche Grüße - Guda

  8. #98
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Vita
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.796

    AW: Wetter aktuell 2017

    Heute beim Hundespaziergang sah ich frisch ausgetriebene Eichen mit völlig abgefrorenem Laub. Es sah so traurig aus...

  9. #99
    Gartenmeister(in) Gartenmeister(in) Avatar von zupfine
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    468

    AW: Wetter aktuell 2017

    Heute endlich sanfter , wenn auch nur leichter Regen,
    bei 12 Grad .
    Der Sitzplatz bleibt heute frei, aber ich freu mich.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_3344.jpg  
    Frohe Gartengrüße

    Zupfine

  10. #100
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Vita
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.796

    AW: Wetter aktuell 2017

    Hier auch, eher Niesel, aber wenigstens etwas Feuchtes von oben, allerdings haben wir nur 9°.

  11. #101
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.619

    AW: Wetter aktuell 2017

    Auf Susannes Aufforderung schrieb Barbara an anderer Stelle zur aktuellen Lage der Gartennation:

    Zitat Zitat von Vita Beitrag anzeigen
    Von Rosenblüte kann gar keine Rede sein, die Triebe sind durchweg abgefroren. Gestern hat sich sehr zögerlich die erste Blüte von Paeonia suff. Josef Rock geöffnet. Kleiner als normal, sehr mickrig. Der leider häuftige strenge Frost hat hier viel zerstört. In der Zeitung stand, daß 90% der Kirschen erfroren sind, die Erdbeerbauern haben einen Totalausfall zu beklagen und die Apfelblüte ist zu 80% auch im Eimer. Da die Bäume ungewöhlich früh Blätter getrieben haben, sind die meisten auch erfroren. Es wird die Pflanzen wohl viel Kraft kosten, alles neu nachzutreiben. Alles nicht so lustig. Bis Mitte nächster Woche sieht es auch nicht so, als würde sich eine Erwärmung einstellen.
    ...
    hier dasselbe. Der Aprilflor ist fast vollständig hin. Brunnerawolken, Bergenien, Teile der frühen Iris - alles futsch, oft inklusive Laub. Das kostet die Pflanzen Kraft. Neu gesetzte Stauden - zurückgefroren. Ich hoffe noch auf Neuaustrieb. Die Buchse, die noch unberührt standen vom Zünsler sehen jetzt genauso zerlätscht aus, weil der Frost die jungen Triebe gekillt hat. Rosen abgefroren, Austriebe an Bäumen erfroren, an vielen Hortensien stark geschädigt. Es sieht nicht hoffnungslos, aber trotzdem traurig aus im Vergleich zum Vorjahr. Zum Tanzen ist mir da wirklich nicht so sehr.
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  12. #102
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.588

    AW: Wetter aktuell 2017

    Rosen-Aprilflor? Hat es hier noch nie gegeben, dafür muss ich nun vielerlei Schäden bei Ahornen, Nussbaum, Stauden und Stauden und Stauden bekennen.
    Die Iris haben haben die Kälte recht gut überstanden, weil sie auch jetzt erst zu blühen beginnen. Die Knospen wurden lediglich aus Unkenntnis (mein Harald) oder Dummheit (ich) platt gewalzt.

    Und nun hat es in zwei?, drei? Tagen satte 9 mm geregnet.
    Da ist es fast nicht schlimm, dass ich über Nacht das Wasser in die Regentonne laufen ließ; im Boden daneben sind "Krater" gespült.
    Herzliche Grüße - Guda

  13. #103
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Vita
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.796

    AW: Wetter aktuell 2017

    9mm in drei Tagen ist aber bitter wenig! Hier hat es deutlich mehr geregnet und ich hoffe auf noch mehr. Glücklicherweise haben wir die ganze Zeit einen richtigen Gärtnerregen und keine Wolkenbrüche. Der Boden konnte gut aufweichen. Ich hoffe auf mehr.

  14. #104
    Gartenmeister(in) Gartenspezialist(in) Avatar von waldemar
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    603

    AW: Wetter aktuell 2017

    hier ist zum Glück auch Einiges an Regen heruntergekommen, Montagmittag ging es sachte los, Dienstag etwas kräftiger ( 22mm hat gereicht, um gefüllten Tulpen die Köpfe abzubrechen) und gestern nochmal rund 13. Es regnet immer noch leicht .
    Grüße von waldemar

  15. #105
    Gartenmeister(in) Gartenmeister(in) Avatar von Ingeborg
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    329

    AW: Wetter aktuell 2017

    Auch bei mir stelle ich jetzt abgefrorene Iris pallida und andere frühe fest. Dass es nicht jedes Jahr Aprikosen gibt - ok. aber die Bilanz der Schäden ist erschreckend. ich tröste mich damit, dass es die gewerblichen Gärtner ganz anders trifft. Ich hoffe einfach auf das nächste Jahr. Wie immer.
    Liebe Grüße Ingeborg

    Il faut cultiver notre jardin!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Das Gartenjahr in Bildern 2017
    Von Maria Zauberfee im Forum Gartenfotos Gartenfotos
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 22.06.2017, 14:40
  2. Neue Gartenbücher 2017
    Von Maria Zauberfee im Forum Gartenbücher Gartenbücherforum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.04.2017, 18:15
  3. Tomaten 2017
    Von lipp im Forum Nutzpflanzen Nutzpflanzenforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.03.2017, 22:32
  4. Wünsche für 2017
    Von Rendel im Forum Gestaltung Gartengestaltungsforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.01.2017, 15:43
  5. Wetter aktuell 1
    Von Rendel im Forum Gartenpraxis Gartenpraxis
    Antworten: 431
    Letzter Beitrag: 11.01.2015, 10:54
  6. Wetter aktuell 4. Quartal 2011
    Von ringelblume im Forum Gartenpraxis Gartenpraxis
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 12:16
  7. Wetter aktuell 3. Quartal 2011
    Von ringelblume im Forum Gartenpraxis Gartenpraxis
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 14:49
  8. Wetter aktuell 2. Quartal 2011
    Von Guda im Forum Gartenpraxis Gartenpraxis
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 09:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein