Was schlägt die Erdenuhr? Veilchenzeit, Veilchenzeit!
(Anglicus, Bartholomäus)


Dieses kostenlose Forum für Gartenfreunde ist eine Anlaufstelle, eine Informationsplattform zum Thema Garten, Pflanzen und alles was dazugehört, ein Ort, um mit Gleichgesinnten zu diskutieren und sich auszutauschen.
Die meisten Beiträge und Fotos sind auch für nicht angemeldete Besucher lesbar; um Beiträge zu schreiben muß man sich registrieren.
+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 46 bis 53 von 53

Thema: Wisteria - Blauregen

  1. #46
    Gartenspezialist(in) Gartenspezialist(in) Avatar von Helga7
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    694

    AW: Wisteria - Blauregen

    ja, der Duft war hinreissend! :-#
    Sie war dichtest gefüllt, nicht nur so ein bisschen doppelt.
    War die Pergola eines Restaurants, mit Blick auf die Alhambra - das Essen war auch super!
    liebe Grüße!
    Helga

  2. #47
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.245

    AW: Wisteria - Blauregen

    Dorea,

    immer wieder diese leidige Frage nach genug Sonne ...

    Barbara

    meinst Du Black Dragon? Die habe ich hier durchaus schon gesehen, sogar mal gekauft für den Versuch, einen Hochstamm zu ziehen. Ein paar Jahre nur Arbeit mit dem Ausbrechen gehabt, sie hat nie geblüht und dann hatte ich genug ... Ich könnte mal nach einem blühenden Exemplar gucken und ggf. mit nach NL bringen, wenn Du willst?
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  3. #48
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Vita
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.757

    AW: Wisteria - Blauregen

    Soweit ich weiß, hieß sie nicht Black Dragon. Ich muß meine Freundin fragen, sie hat den Namen auf ihrem Handy gespeichert. Bedanke mich aber erstmal ganz herzlich für dein Angebot. Ich kläre den genauen Namen noch.

  4. #49
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Dornrose
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    2.742

    AW: Wisteria - Blauregen

    Mit gefüllten und anscheinend zweifarbigen Blüten sieht sie toll aus!
    In der Üppigkeit kann meine aber mithalten ( stolz...stolz...) Ob die Blühfreudigkeit davon kommt, dass sie richtig eingequetscht hinter einem Terrassenmäuerchen steht, vollsonnig ( wenn sie denn scheint...) und mit den "Füßen" im Wasser? Der Regen vom Terrassendach läuft über eine Kette dorthin ab.
    Herzliche Grüße-Anne-Regina

  5. #50
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.580

    Wisteria Steckhölzer abzugeben

    Wir haben mal über Glyzinien- Vermehrung gesprochen: im Garten steht ein "Hoch"-Stämmchen einer W.sinensis, das von der Hauptblüte im Frühjahr eigentlich den ganzen Sommer über blüht - in bescheidenem Maße.
    Letzte Woche zog ich einen unter Altlaub verlaufenden 7 km Trieb mit kleinen Würzelchen aus einem Beet.
    Ich habe ihn erstmal zurecht geschnitten und könnte nun versuchen, diese Steckhölzer richtig zu bewurzeln und dann an Interessenten zu liefern. So denn überhaupt welche da sind.
    Herzliche Grüße - Guda

  6. #51
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.574

    AW: Wisteria - Blauregen

    hier hier hier
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  7. #52
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.245

    AW: Wisteria - Blauregen

    Guda,

    hätte ich bei Halbschatten eine Chance auf Blüten?
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  8. #53
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.580

    AW: Wisteria - Blauregen

    Zitat Zitat von rocambole Beitrag anzeigen
    Guda,

    hätte ich bei Halbschatten eine Chance auf Blüten?
    Keine Ahnung. Das Bäumchen ist im Sommer durch die hohe Parrotie teilweise beschattet. Zur Erstblüte kommt natürlich noch genügend Licht und Sonne dorthin. Grundsätzlich aber lieben Wisterien die Sonne. Warda schreibt : sonnig bis absonnig!


    Also stecke ich paar Hölzer und dann warten wir ab.
    Nur zwei?
    Herzliche Grüße - Guda

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Glyzinie und Rotpustelkrankheit Wisteria Blauregen
    Von lipp im Forum Kletterpflanzen Kletterpflanzenforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 16:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein